Navigácia v mape
Lyž. stredisko
Bežecké lyžovanie
Ubytovanie
Leto
Turistické túry
Alpintouren
Wintertouren
Túry na MTB
Lauftouren
Jazerá
3D možnosti:
Zobraziť mapu
Skryť mapu

BERGFEX: Predpoveď počasia Rakúsko - Predpoveď počasia Rakúsko - Predpoveď počasia - Rakúsko

Predpoveď počasia Rakúsko

dnes, Streda

Über den Niederungen des Nordens, Ostens und Südostens halten sich einige Nebel- und Hochnebelfelder. Bis zum Nachmittag lösen sich diese allerdings meist rasch auf, nur im Donauraum und nördlich davon können sie etwas zäher sein. Überall sonst ist es sehr sonnig, nur hohe Wolken zeigen sich am Himmel. Der Wind weht schwach bis mäßig aus unterschiedlichen Richtungen.

Nachmittagstemperaturen je nach Nebel oder Sonne zwischen 12 und 24 Grad.

Predpoveď

Predpoveď zrážok Rakúsko

zajtra, Štvrtok

Über den Niederungen des Nordens, Ostens und Südostens startet der Tag wieder mit Nebel und Hochnebel. Teilweise können die Nebelfelder auch schon recht zäh sein, sonst setzt sich aber am Nachmittag die Sonne durch. Abseits des Nebels bleibt es strahlend sonnig, nur im äußersten Westen können ein paar harmlose Wolken auftauchen. Der Wind weht meist nur schwach.

Frühtemperaturen 2 bis 11 Grad, Tageshöchsttemperaturen je nach Nebel oder Sonne 12 bis 22 Grad.

pozajtra, Piatok

Langsam wird der Hochdruckeinfluss schwächer und abends ziehen im äußersten Westen ein paar Wolkenfelder auf. Im übrigen Österreich bleibt es aber vorerst nochmals strahlend sonnig. Über den Niederungen im Norden, Osten und Südosten können sich Nebel und Hochnebel aber recht zäh halten. Der Wind weht meist nur schwach.

Frühtemperaturen 3 bis 11 Grad, Tageshöchsttemperaturen 14 bis 22 Grad, stellenweise bei zähem Nebel auch nur um 10 Grad.

Sobota

Restwolken einer nachts eingetroffenen, schwachen Störungszone können anfangs am Alpennordrand und ganz im Norden stellenweise noch einige Regentropfen bringen. Über den Niederungen hält sich im Osten und Südosten gebietsweise Nebel oder hochnebelartige Bewölkung recht hartnäckig. Großteils scheint aber immerhin für ein paar Stunden auch die Sonne. Abends erreicht der Wolkenschirm einer Warmfront Vorarlberg und das Tiroler Oberland. Im Donauraum bläst anfangs mitunter mäßiger Westwind, sonst ist es überwiegend schwach windig.

Frühtemperaturen 4 bis 12, Tageshöchsttemperaturen meist 14 bis 20 Grad.

Nedeľa

Über den Niederungen rund um den Alpenbogen gibt es einige, teils hartnäckige Nebel- und Hochnebelfelder. Darüber ist es oft noch aufgelockert bis gering bewölkt und somit zeitweise recht sonnig, ehe die Bewölkung im Laufe des Nachmittags immer dichter wird. Im Westen trüben bereits am Vormittag kompakte Wolken den Himmel, in Vorarlberg und Nordtirol beginnt es bald zu regnen. Bis zum Abend greift die Störungszone mit Regen auch auf Teile Salzburgs und Oberösterreichs über. Der Wind weht schwach, nur vereinzelt auch mäßig aus unterschiedlichen Richtungen.

Frühtemperaturen 5 bis 12, Tageshöchsttemperaturen 11 bis 18 Grad.

Quelle: ZAMG

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%