Vyhľadávanie ()
Themen einblenden
Lyž. stredisko
Bežecké lyžovanie
Ubytovanie
Leto
Turistické túry
Vysokohorské túry
Wintertouren
Túry na MTB
Lauftouren
Jazerá
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Weg des Buches, Variante 7A. Etappe: Fresach - Bad Bleiberg - Pilgrimage - Túra Korutánsko

Pilgrimage

Weg des Buches, Variante 7A. Etappe: Fresach - Bad Bleiberg

Pilgrimage
Lístok
Skryť mapu

Weg des Buches, Variante 7A...

Pilgrimage

Údaje o túre
16,93km
1.065hm
06:07h
509 - 1.410m
804hm
Distanz
Výstup
Trvanie
Stručný opis

Tagesetappe 7A

Fresach - Stockenboi

Länge: 17 km

Gehzeit: 6 Stunden

Obtiažnosť
stredná
Hodnotenie
Technika
Kondícia
Krajina
Zážitok
Východisko
Fresach


Najlepšia sezóna (ročné obdobie)
jan
feb
mar
apr
máj
jún
júl
aug
sep
okt
nov
dec
Popis

Wer direkt von Fresach nach Bad Bleiberg gehen möchte, kann statt der Wanderung durch die Naturparke Weissensee und Dobratsch eine Abkürzung über Rubland nehmen, die auf Asphaltwegen beginnt, dann bergauf durch dichtes Waldgebiet bis knapp rechts unterhalb des Gipfels des Hachelnocks führt. Bad Bleiberg wird nun absteigend   über angenehme Waldwege oder einem steileren Pfad erreicht. Mittlere Tour auf einer alten Bibelschmugglerroute direkt nach Bad Bleiberg.

Trasy

Man verlässt Fresach in südlicher Richtung auf dem Weg 95, vorbei an der evangelischen Kirche und am Diözesanmuseum. Zuerst ist der Weg noch asphaltiert, später geht er in westlicher Richtung in eine Forststraße über und führt schließlich nur noch als Steig stark absteigend dem Verlauf einer Gasleitung folgend hinunter bis zur Drau. Nach der Überquerung des Flusses wandert man entlang der Hauptstraße in die Ortschaft Feistritz, wo man beim Kulturhaus in die Schulstraße einbiegt, die kurz darauf in den Rubländer Weg übergeht. Diese Straße überquert die Autobahn und führt durch den Golbitschgraben direkt in die Ortschaft Rubland. (Gehzeit Fresach - Rubland: 3 Stunden). Ab Rubland folgt man dem gut markierten Wanderweg 289. Ab dem Bauernhof Ritsch wird dieser zunehmend steiler und führt schließlich teilweise sehr schmal und stark ansteigend durch dichten Wald auf den Hachelnock. Unterwegs gibt es nur eine Lichtung, auf welcher sich die Kranerbodenhütte  befindet. Auf der Schneid beim Hachelkreuz treffen mehrere Wanderwege zusammen. Hier folgt man weiterhin dem Weg 289 (Hachelweg) in südlicher Richtung hinunter ins Bad Bleiburger Hochtal, das man nach rund 1,5 Stunden Gehzeit erreicht.

Höchster Punkt
1.410 m
Zielpunkt
Bad Bleiberg
Höhenprofil

Sicherheitshinweise

Das Begehen des Pilgerweges erfolgt auf eigene Gefahr.


Dojazd
Die Anfahrt mit dem Pkw erfolgt am besten über die A10, Tauernautobahn, Abfahrt Feistritz/Drau und weiter über die B100, Drautalstraße, und die L37 und die L40 bis nach Fresach.
Öffentliche Verkehrsmittel
Parken
Parkmöglichkeiten gibt es in Fresach vor der evangelischen Kirche.

Autor
Tour drucken
Hodnotenie
0 Hodnotenia
Moje hodnotenie:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%