Navigácia v mape
Lyž. stredisko
Bežecké lyžovanie
Ubytovanie
Leto
Turistické túry
Alpintouren
Wintertouren
Túry na MTB
Lauftouren
Jazerá
3D možnosti:
Zobraziť mapu
Skryť mapu

BERGFEX: Predpoveď počasia Rakúsko - Predpoveď počasia Rakúsko - Predpoveď počasia - Rakúsko

Predpoveď počasia Rakúsko

dnes, Štvrtok

Anfangs gibt es stellenweise Nebelfelder, vor allem inneralpin, im westlichen Niederösterreich, im Mur- und Mürztal sowie in den Becken Südösterreichs. Sonst ist es bis Mittag trotz ein paar Wolkenfelder recht sonnig. Dann bilden sich einige Haufenwolken, nachfolgend gehen über dem Bergland einzelne Gewitter oder Regenschauer nieder. Oft bleibt es jedoch trocken. Der Wind kommt schwach, mitunter mäßig, aus variablen Richtungen.

Die Temperaturen sind am Nachmittag zwischen 25 und 32 Grad angesiedelt.

Predpoveď

Predpoveď zrážok Rakúsko

zajtra, Piatok

Der Vormittag verläuft oft noch sonnig. Im Osten überwiegt auch am Nachmittag der Sonnenschein. Im Westen und dort vor allem im Bergland entstehen am Nachmittag vermehrt Haufenwolken und diese entwickeln sich gegen Abend zu einigen teils kräftigen Gewittern. Der Wind weht abseits der Gewitter schwach bis mäßig aus Ost bis Südwest.

Frühtemperaturen 13 bis 19 Grad, Tageshöchsttemperaturen 28 bis 34 Grad.

pozajtra, Sobota

Von Vorarlberg bis nach Oberösterreich startet der Tag trüb und es regnet zum Teil sehr kräftig. Am Nachmittag wird dort der Regen seltener und die Wolken lockern auf. Im Osten und Süden gibt es anfangs noch sonnige Phasen. Im Laufe des Vormittags nimmt die Bewölkung auch dort deutlich zu und in der Folge ziehen Regenschauer, im Süden auch Gewitter durch. Der Wind bläst mäßig bis lebhaft aus West bis Nord.

Frühtemperaturen 13 bis 22 Grad, mit den hohen Werten im Osten.

Tageshöchsttemperaturen meist nur mehr 17 bis 20 Grad, im Osten und Süden am Vormittag nochmals 22 bis 27 Grad, mit den höchsten Werten im Südosten.

Nedeľa

Der Ostalpenraum gelangt nach Störungsabzug in eine markante Nordwestströmung. Es wird ein windiger, kühler und teils unbeständiger Tag erwartet. An der Alpennordseite gehen tagsüber bei starker Bewölkung immer wieder Regenschauer nieder. Mit Nordföhn ist es im Süden des Landes deutlich beständiger. Die Sonne kommt zumeist überall etwas durch. In den meisten Landesteilen bläst lebhafter bis kräftiger Nordwestwind.

Frühtemperaturen zwischen 10 und 16 Grad, Höchstwerte von 16 bis 25 Grad.

Pondelok

Zwischen Vorarlberg und Oberkärnten ist es mit zunehmendem Hochdruckeinfluss bereits recht sonnig. Ansonsten ziehen mit der markanten Nordwestströmung immer wieder dichtere Wolkenfelder durch. Vor allem im Norden und Nordosten gehen dabei kurze Regenschauer nieder. Sonst ist es auch in der Osthälfte zwischendurch sonnig. Der Wind weht mäßig, am Alpenostrand lebhaft aus Nordwest.

Frühtemperaturen 8 bis 16 Grad, Tageshöchsttemperaturen 18 bis 24 Grad.

Quelle: ZAMG

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%